28. Mai 2012

Lina Mayla Whitney

Drei Schnitte - ein Ergebnis. Töchterchen wollte ebenfalls ein sportliches Top wie Mayla es bietet. Whitney bot sich an, doch nicht als Kleid und am besten mit kleinem Einsatz vorne. Unser erstes Ergebnis ist nun eine Mischung aus allen drei Schnitten geworden. :)

Außerdem hat mir Frau Liebstes mit der schicken Paspel am Einsatz einen Floh ins Ohr gesetzt, der nicht Ruhe hielt.
Pinguine sind auch mit 6 noch cool!


...und so sieht es von hinten aus. Das war ja für Töchterlein mit das Wichtigste.


Und nun genießen wir den warmen Tag - ich hoffe ihr auch. :D

Liebe Grüße
StilDi

Kommentare:

  1. Wow, sehr chic!

    liebe Grüße, daxi

    AntwortenLöschen
  2. aahhh..total süß!!
    die farbe zusammen find ich voll toll!!!
    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  3. sieht super aus!!! *daumenhoch*

    AntwortenLöschen
  4. Gaaaaaaaanz süß, das Top! Und die orangefarbenen Pinguine schau ich mir jetzt nicht genauer an, sonst brauch ich die auch noch...
    Liebe Grüße,
    Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schoene Mischung hast Du gezaubert...ganz toll geworden
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen